BGD - Bund für Gesamtdeutschland

BGD — Unsere Deutsche Heimat

Ausgabe № 100

Mai – August 2012

Übersicht — Inhalt der Ausgabe 100

Die Ausgabe 100 der Zeitung „Unsere Deutsche Heimat‟ berichtet in drei Informations­säulen:
  1. Artikel und Informationen wie Sie diese aus den bisherigen Ausgaben kennen.
    Diese finden Sie auf den Seiten: S. 1 Widerstand. S. 3-5 Siegbert John zu Slawen. S. 9 Volkswahl des Bundes­präsidenten. S. 6-12 Artikel von Erwin Arlt. S. 12-13 Disput Dr. Ullrich ― Asschenfeld. S 14. Buch­besprechung S. 15-88 Chronik. S. 89-90 Artikel Erwin Arlt. S. 91-93 Organklage vom BGD beim Bundes­verfassungs­gericht in Karlsruhe. S. 96 Lichter­spruch: daß Deutschland lebt.
  2. Unter dem Begriff Chronik stehen Artikel und Informationen die seit Ausgabe Nr. 1 bereits veröffentlicht worden sind.
    Unsere darge­stellten Aktivitäten gliedern sich in:
  3. Eine Zusammenfassung von Eingaben, Schreiben an Behörden, Regierungen und Institutionen, sowie Gutachten. Dies finden Sie auf den Seiten: S. 33-35; S. 48; S.69-71;


Liebe Freunde ― Verehrte Leser

Mit der Gestaltung unserer Zeitung „Unsere Deutsche Heimat“ auf 96 DIN A4-Seiten betreten wir Neuland. Zumal wir mit der Veröffent­lichung der Chronik vom Bund für Gesamt­deutschland, aus Platz­gründen nur die erste Hälfte, gleich­zeitig einen Teil der in den vergangenen Jahren veröffent­lichten Artikel und Bilder erneut unseren Freunden und Lesern offerieren können. Besonders schwierig gestaltete sich die Auswahl von Artikeln aus jeder Ausgabe. Wir wollen einerseits authentisch sein und zum anderen wird alleine durch die Auswahl des bereits einmal Veröffent­lichten erneut eine Gewichtung vor­genommen.

Um Ihnen eine Hilfe zur Auswahl anzubieten haben wir unter:
  1. Artikel zusammengestellt die auch in einer „normalen" Ausgabe 100 sowieso veröffent­licht worden wären.
  2. Wurden Artikel eingestellt, die aus den Jahren 1990 bis etwa dem Jahr 1999 stammten. Gleich­zeitig wurden in diese Chronik Artikel aus den letzten Jahren aufgenommen.
    Somit besteht in der Chronik unsere Partei und Zeitung betreffend eine Lücke zwischen etwa 1999 und 2010. Eine absolute Trennung war leider nicht möglich, weil sie Ereignisse in den Jahren sich in der Aktualitäten wieder­holten. Wenn wir uns für die Ver­öffent­lichung einer Chronik von unserer Zeitung „Unsere Deutsche Heimat“ entscheiden würden, müßten wir korrekter­weise alle ver­öffent­lichten Artikel 1 zu 1 erneut einstellen. Die Anzahl der erforder­lichen Seiten sprengt den Rahmen einer Broschüre — es würde ein dickes Buch.
    Vor dem gleichen Problem stünden wir, wenn wir die Chronik unserer Partei Bund für Gesamt­deutschland mit den durch die Partei angestoßenen und getragenen Aktivitäten Privat-Eigentums-Sicherung, Arbeitskreis Verfassung Land Schlesien und den Bemühungen um eine einheit­liche Stimme bei Wahlen ver­öffentlichen würden.
  3. Mit der Zusammen­fassung von Schreiben an und von Behörden, Regierungen usw. bieten wir unseren Lesern, die an reinen Fakten interessiert sind ein schnelles Auffinden der ent­sprechenden Publikation.

Wir wünschen Ihnen informative Tage bei guter Gesundheit.

Horst Zaborowski


Ab Ausgabe № 99 werden die Texte in UTF-8 statt ISO-8859-15 kodiert.

Ausgabe ←  ¦  → Ausgabe
UDH-Archiv

Sprung zur Indexseite Sprung zur Seitenübersicht