Jan 16 2009

An der Hand des großen Bruders …

Category: Finanzwirtschaft,Politik,WirtschaftHorst Zaborowski @ 11:34

…gehorsam bis in den Abgrund. Wie sollten Politiker-Generationen „ausgerichtet“ in einer in der Welt einmaligen Gehirnwäsche lernen, Verantwortung selbständig zu tragen — zu tragen für Menschen die ihnen vertrauten? Es fährt sich leicht auf den Wogen des Erfolges für den andere Menschen hart arbeiteten.

Nun steuert das Schiff Bundesrepublik Deutschland auf einen Wasserfall zu. Es sind viele Kapitäne an Bord. In panischer Angst greifen sie alle in das Ruder und zerren es in eine Richtung — weg vom Wasserfall. Diese spontane Handlung rettet das Schiff Bundesrepublik Deutschland vor dem Sturz über die Klippe des Wasserfalles. Um von der Klippe wegzukommen muß stromaufwärts Fahrt aufgenommen werden. Den Kapitänen fehlt durch 60-jährigen Befehlsempfang Erfahrung und Mut. Sie setzen weiter darauf, daß von dem ebenfalls auf den Wasserfall zusteuernden Schiff des großen Bruders der rettende Befehl kommt. Leider geht ein Kapitän dieses Schiffes in Rente und der andere hat das Ruder noch nicht übernommen. Sobald der neue Kapitän das Ruder übernommen hat setzt er selbstverständlich seine ganze Kraft in die Rettung seines eigenen Schiffes — so handeln nun mal verantwortungsbewußte Kapitäne.

Schlagwörter:

Comments are closed.