Jan 26 2009

„Bad Bank“ — das Zauberwort der Unverbesserlichen

Category: Banken,gefundenHorst Zaborowski @ 20:02

Was muß nur noch alles passieren, damit die Zocker-Bänker sich den Realitäten stellen? Andersrum gefragt, wann begreifen die staatstragenden Kräfte in der Bundesrepublik Deutschland, daß wir mit dem Rücken zur Wand stehen! Nur gnadenlose Offenlegung aller Bilanz-Leichen auf einen Schlag und Schluß mit der tröpfchenweisen Veröffentlichung führt aus der Krise — erst dann verstaatlichen zum Börsenkurs. Ferner sofort alle Löcher stopfen, durch die diese Finanzblase entstanden ist.
Lesen Sie im Friedenspiegel unter Krisenbewältigungsprogramm.

Schlagwörter:

Comments are closed.