Jan 16 2010

Wir in NRW (3)

Category: BGD,ParteienNetzmeister @ 15:26

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

im  neu gewählten Landtag von Nordrhein-Westfalen (NRW) werden wir uns, wenn Sie uns diese Möglich­keit eröffnen, dafür einsetzen, dass elektrischer Strom für Privat­haus­halte und Gewerbe­betriebe zu günstigen Preisen von Firmen unter direkter Beteiligung des Landes NRW zur Verfügung gestellt wird.

In unserem Land NRW bestehen in alten Zechen­anlagen günstige Voraus­setzungen für Geo­thermie-Anlagen (Nutzung der Erdkern­wärme im Tiefen-Wärme­austausch-Verfahren).

In der Bundes­­republik Deutsch­­land werden bereits mehrere Geothermie-Kraftwerke erfolgreich betrieben. Eine flächen­­deckende Nutzung dieser umwelt­freundlichen Energie-Quelle ist bisher an der Lobby aller bestehenden alten und teuren Energieträger wie Öl, Gas, Kohle und Atomstrom gescheitert.

Verhandlungen beim Klima-Gipfel in Kopenhagen haben bewie­sen – mit Reden allein werden wir unsere Erde nicht retten. Sichern wir die wirt­schaftliche Zukunft für unsere Menschen in NRW durch die  Nutzung der Erdkern­­wärme in den alten Zechen­­­anlagen. Wir können nicht alle Museums­­­wärter werden. Wie in der Ver­gangen­­heit frei verfügbare Kohle unsere industrielle Entwicklung in NRW prägte, so wird mit der voll erschlos­senen Energie-Quelle Erdkern­­­wärme unsere Schwer­­­industrie als Motor der industriellen Leistungs­­fähigkeit ver­arbeitender Betriebe dienen. Zusätz­liche Arbeits­plätze entstehen.

Helfen Sie uns bitte, diese Idee der unab­hängigen und die Umwelt nicht belastenden Energie-Quelle im kommenden Landtag in die politische Debatte ein­zuführen.

Wenn Sie uns helfen wollen, können Sie hier das → Unterstützungsformular laden.

Mit freundlichen Grüßen
Horst Zaborowski, Landtagskandidat, zu erreichen über
BGD-Postfach 11 01 35 in 40501 Düsseldorf.

Schlagwörter: , , , ,

Comments are closed.