Mrz 19 2011

Wenn nicht jetzt – wann dann

Category: Gesellschaft,Politik,VolkHorst Zaborowski @ 22:41

ist es an der Zeit nachzudenken. Nachzudenken – ob wir uns in der Bundesrepublik Deutschland eine politische Klasse in Wirtschaft und Politik leisten können die unfähig ist Krisensituationen vorausschauend in ihr Kalkül einzubeziehen. Ja – die noch nicht einmal bei eingetretener Krisensituation aus ihrem Dämmerschlaf erwacht und sich weiterhin mit gegenseitigen Schuldzuweisungen und Selbstbeweihräucherungen überhäuft.

In über sechzig Jahren Bundesrepublik raffte diese wirtschaftliche Klasse auf Teufel komm raus die Schaffenskraft der leistenden Bevölkerung ab um anschließend das Zusammengeraffte ins Ausland zu verschieben. Wobei die politische Klasse als Steigbügelhalter hervortrat.

In der Bundesrepublik Deutschland verbleibt eine entrechtete und ihrer Lebensleistung beraubte deutsche Bevölkerung.

Deutsche Menschen schufteten nach dem Weltkrieg mit bloßen Händen. Räumten die Trümmer weg und bauten Industrie und Wirtschaft auf. Zwischen den Trümmern sahen wir weder Gastarbeiter noch ausländische Mitbürger. Die so lauthals heute für sich in Anspruch nehmen Deutschland aufgebaut zu haben und daher einen eigenen Staat ihrer Nationalität auf unserem Boden errichten wollen sei ins Stammbuch geschrieben – Dieser, unser Boden wurde von Germanen bereits vor der Zeiten-wende besiedelt, kultiviert und in den Zustand versetzt, dass menschliches Leben in fortdauernder Entwicklung den heutigen Stand erreichen konnte.

Sie, verehrte Erdenbürger aus anderen Kulturkreisen, aus fernen Ländern jenseits des europäischen Kulturkreises, kamen in unser geordnetes deutsches Land. Bereits beim betreten unseres Landes nahmen Sie alle Vergünstigungen in Anspruch die wir erarbeitet und erkämpft hatten. Sie erhielten Löhne von denen Sie ihre Sippe in Ihrer Heimat mitversorgen konnten.
Sie erhielten medizinische Versorgung, einschließlich Ihrer Angehörigen in den Gebieten aus der Sie gekommen waren, wie die deutsche Bevölkerung, ohne eine müde Mark in diese Sozialkassen eingezahlt zu haben. Sie setzten Ihre Gebräuche rücksichtslos durch. Schlachteten Tiere und ließen diese dabei grauenvoll verenden. Sie blieben unter sich und Besetzten ganze Straßenzüge und Städte. Durch die Abwehr Ihrer Vorfahren vor Wien ließen Sie sich nicht entmutigen und erobern mit Ihrer Geburtenfreude unsere Heimat.

Glauben Sie wirklich darauf bauen zu können die politische Klasse der BRD so weit unterwandern zu können um uns Eingeborene dereinst vertreiben zu können?

Auch der ausgebeutete, erniedrigte, von den eigenen Regierenden verratene wird nachdenken. Vom Nachdenken bis zur Umsetzung des Ergebnisses dieses Nachtdenkprozesses kann eine längere und kürzere Zeit vergehen – die Umsetzung des Nachtdenkprozesses ist jedoch unausweichlich.

Schlagwörter: ,

Comments are closed.