Mrz 12 2012

Ehrensold

Category: Gesellschaft,Politik,RechtHorst Zaborowski @ 00:54

In der Bundesrepublik Deutschland werden viele Worte unserer deutschen Sprache nicht mehr ihrem Sinn gemäß verwandt. Ein Beispiel hierfür ist das Wort „Ehrensold“. In diesem Wort werden die Begriffe Ehre in der Definition: öffentliche Ansehen aufgrund der Werte einer Person und ihrem Handeln und dem Wort Sold als Bezahlung für bestimmte Dienste zusammengefasst. Dieser Begriff Ehrensold ist somit eine klare Umschreibung und lässt keine Auslegungen zu.

Der Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland leistet nachfolgend aufgeführten Eid:
Art 56
Der Bundespräsident leistet bei seinem Amtsantritt vor den versammelten Mitgliedern des Bundestages und des Bundesrates folgenden Eid:
„Ich schwöre, daß ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe.“
Der Eid kann auch ohne religiöse Beteuerung geleistet werden.

Ist es mit diesem Eid, den auch der aus dem Amt geschiedene Bundespräsident Christian Wulff vor seinem Amtsantritt geleistet hat mit seiner Behauptete vereinbar: „Der Islam gehört zu Deutschland…“.

Das deutsche Volk hat in seiner leidvollen Geschichte oft gegen das Eindringen des Islam in unsere Heimat gekämpft, viele haben gelitten und sind in diesem Abwehrkampf gestorben. Mit dieser Behauptung hat Bundespräsident Christian Wulff den in den letzten Jahrzehnten sich entwickelnden Mainstream befördert. Es ist nicht die Aufgabe eines Bundespräsidenten „mit dem Strom zu schwimmen“.

Unzweifelhaft hat er dem deutschen Volk geschadet und somit seinen Eid gebrochen. Gereicht es einem Bundespräsidenten zur Ehre seinen Eid, den er dem Deutschen Volk gegenüber geleistet hat, zu brechen? Kann ein Eidbrüchiger eine Ehre haben? Sold bekommt Bundespräsident a.D. Christian Wulff gemäß der Rechtslage in der Bundesrepublik Deutschland. Es kann jedoch kein Ehrensold sein, bestenfalls sind es „Silberlinge“.

Schlagwörter: , , , , ,

Comments are closed.