Jun 09 2012

Für ein Europa freier Völker und souveräner Staaten. Raus aus der Brüsseler EU-Bürokraten-Diktatur. Russland ist traditionell ein Staat in Europa.

Category: EU,Militär,überstaatlich,VolkHorst Zaborowski @ 07:55

Europa unter ein „Kommando“ war seit der Zeitenwende ein Zusammenschluss auf Zeit. In dieser Zeit wurde die natürliche Entwickelung eines jeden Volkes, welches dem jeweiligen „Kommando“ unterworfen war behindert.

Wir wollen frei sein von jeglicher Einmischung in die inneren Angelegenheiten souveräner Staaten.

Durch Moderne technische Entwicklungen können Grenzen zwischen den einzelnen Völkern Europas frei passierbar bleiben und trotzdem Personen die Verbrechen verüben wollen darin gehindert werden in den jeweiligen anderen Staat ihre Untaten zu begehen.

Durch eine eigene Währung wird die Hoheit und Souveränität eines jeden Staates manifestiert..

Auf dem Weg dahin:

  • Austritt aus EU und NATO
  • Einführung der nationalen Währungen.
  • Rückführung aller militärischen Kräfte- und Institutionen auf das eigene Staatsgebiet
  • Aufnahme von Verhandlungen zwischen den souveränen Staaten Europas für eine Zusammenarbeit mit dem Ziel eines Europas freier Völker und unabhängiger Staaten.

Schlagwörter:

Comments are closed.