Apr 10 2014

Todesschüsse in Kiew

Category: Ausland,Geschichte,Militär,PolitikHorst Zaborowski @ 10:44

Hoffen wir mal, daß die Todesschüsse in Kiew letztendlich nicht zu den Folgen führen, die das Attentat auf Erzherzog Franz Ferdinand am 28. Juni 1914 in Sarajewo auslöste.

Diese Art der Einflussnahme auf anstehende Probleme ist leider immer noch ein verlässliches Mittel, ganz gleich von welcher Seite und wer dahinter steckt- ein Problem zu erzeugen oder zu befördern.

Der Attentäter von Sarajevo löste einen Krieg aus der die Landkarte von Europa veränderte.
Die Todesschüsse am Maidan in Kiew können die Karte unseres Globus verändern.

Schüsse in Sarajevo lösten den Ersten Weltkrieges aus.
Hoffen wir, daß die Schüsse am Maidan nicht der Auslöser für einen Krieg werden der nicht mehr bezeichnet werden kann.

Schlagwörter: ,

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment. Login now.