Jun 26 2014

Drohnen-Krieg der USA

Category: Ausland,Deutsches Reich,Geschichte,Kriminalität,Militär,PolitikHorst Zaborowski @ 15:03

Diese Überschrift kann leicht mit dem „Krieg der Sterne“ verwechselt werden – oder sollte es gerade so aufgefaßt werden?

Abgehoben von der Realität in die Kategorie der Illusion verschoben um damit die eigene Verantwortung zu vertuschen.

Nein und nochmals Nein !!!

Tötung vom Menschen mittels Drohnen ist kein Krieg! – Es ist Mord – ohne wenn und Aber!

Wer diese Befehle zur Ermordung mittels Drohnen erteilt steht auf der gleichen Stufe eines Menschen (wobei es fraglich ist ob das Wort Mensch in diesem Zusammenhang noch angebracht ist) eines Auftragsgebers der einen Killer beauftrag einen bestimmten Menschen zu töten.

Ein großer Unterschied besteht jedoch darinn, daß der Auftrag Menschen mittels Drohnen zu ermorden von Menschen erteilt wird, die von Staatsbürgern zu ihrem Präsidenten gewählt wurden. –

Frage? Tragen diese Staatsbürger die Verantwortung für die Ermordung von Menschen durch Drohnen mit, obwohl sie diesen Präsidenten gewählt haben oder nicht?

Uns deutschen Soldaten wurde nach Kriegsende 1945 vorgeworfen auch als Wähler, auch wenn wir altermäßig noch nicht Wählen durften, für alle Ereignisse mit verantwortlich zu sein.

Ein eigenartiges Verständnis von Humanität und Moral!

Schlagwörter: , ,

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment. Login now.