Jun 25 2015

Griechenland und (k)ein Ende?

Category: Ausland,Deutsches Reich,EU,Geschichte,Politik,VolkHorst Zaborowski @ 00:38

Zum Thema Grichenland in PHOENIX Andreas Kluth am selben Tag bei Anne Will Prof. Dr. Gesine Schwan stellten einen Vergleich her mit den Schulden die das Deutsche Reich nach dem Ersten Weltkrieg zahlen mußte mit den Schulden die Griechenland zu zahlen hat.

Milde ausgedrückt – hier ist ein unzulässiger Vergleich gezogen worden.

Die Schulden vom Deutschen Reich entstanden infolge verlorener Kriege wodurch deutsche Bürger in Große Not gerieten und unter Hunger gelitten haben.

Die meisten Schulden von Griechenland entstanden weil Griechenland sich mit falschen Zahlen in die Eurozone hineinschmuggelten und den entstandenen  Gewinn durch geringere Zinszahlungen nicht zum Aufbau ihrer Wirtschaft nutzten, sondern an ihre Bürger Wohltaten in Form höherer Renten, früheren Renteneintritt usw. verteilten.

Immer nur weiter so – die tummen Deutschen werden es schon schlucken – oder auch nicht!

 

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment. Login now.