Aug 24 2016

Krieg im Frieden?

Category: Geschichte,Gesellschaft,Kriminalität,Medien,Parteien,Politik,VolkHorst Zaborowski @ 16:08

Frage an die Gesellschaft!

  1. Leben wir in einem Staat?

2. Welche Aufgeben hat eine Staat?

Zu 1. In einem Staat können Menschen allein aus einer Ethnie leben, wie dies in Deutschland bei Gründung der Bundesrepublik Deutschland war.

Oder in einem Staat können Menschen mit verschiedenen Ethnien leben, wie dies bei Gründung der Vereinigten Staaten von Amerika war.

Menschen die in Amerika aus verschiedenen Ethnien einwanderten und die Autochthone Bevölkerung (Indianer) aus ihrer angestammten Heimat vertrieben und praktisch als Volk vernichteten, besitzen eine andere Vorstellung einer Gesellschaft, wie Menschen bei Gründung der Bundesrepublik Deutschland.

Beispiele:

In der Bundesrepublik Deutschland ist es dem Bürger grundsätzlich verwehrt Waffen zu besitzen und öffentlich zu tragen.

In den Vereinigten Staaten von Amerika ist es jedem Bürger erlaubt öffentlich Waffen zu tragen,.

In der Bundesrepublik Deutschland ist die Todesstrafe abgeschafft.

In vielen Staaten der USA ist die Todesstrafe noch in Kraft.

Zu 2. Vorstellungen von Bürgern der Bundesrepublik Deutschland, darüber welche Aufgaben der Staat Bundesrepublik Deutschland zu erfüllen hat, decken sich nicht immer mit den gesetzlichen Vorgaben.

Unzweifelhaft ist Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit alleinige Aufgabe des Staates BRD.

Auch die Versorgung der Bevölkerung mit lebensnotwendigem Wasser ist Aufgabe staatlicher Organe. In diesem Zusammenhang ist eine Privatisierung dieser Aufgabe nicht hinnehmbar!

In öffentlichen Medien wird eine Vorratshaltung über den gesamten Ernährungsbereich hin publiziert. Hier wird die persönliche Vorsorge, über einer im Ermessen eines jeden Bürgers liegende Verantwortung hinaus, auf die Staatsbürger verlagert.

Wird uns von der „großen Politik“ verschwiegen, wie ernst die Gefahr eines Krieges ist?

Wie bedroht autochthone Staatsbürger durch die „Einwanderungspolitik“ der Regierenden in unserer Bundesrepublik Deutschland leben, können wir bei einem Gang durch die Straßen unserer Heimat jeden Tag selber feststellen.

Es wird Zeit Farbe zu bekennen! Pressekonferenzen und Geschwafel in Fernsehsendungen alleine reicht nicht.

Schlagwörter: ,

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment. Login now.