Okt 30 2016

Eine Stimme aus Bayern

Category: Ausland,Gesellschaft,Politik,Volk,WirtschaftHorst Zaborowski @ 00:15

Ist Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner die einzige verantwortliche Ministerin in der Bundesrepublik Deutschland wenn Sie Schritte gegen einen technologischen Ausverkauf verlangt ?

Vom wem sonst wird das Thema des Ausverkaufs deutscher Technologie noch benannt? Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel fährt nach China. Kanzlerin Dr. Angela Merkel war auch bereits in China. In den begleitenden Beratern sind vorwiegend Vertreter aus der Wirtschaft. Von Vertreter der deutschen Arbeiterschaft, den Gewerkschaften, ist nichts bekannt.

Beim streben nach Absatz und Gewinn muss auf Ausgewogenheit geachtet werden. Den chinesischen Arbeiter ausbeuten und deutsche Arbeiter in Harz IV parken, Hauptsache der Gewinn stimmt, sind keine Handelsbeziehungen, es ist Ausbeutung der arbeitenden Menschen in China wie in Deutschland.

Schlagwörter: , , ,

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment. Login now.