Nov 06 2016

Türkische Innenpolitik auf Deutschlands Straßen?

Category: Ausland,Gesellschaft,Parteien,Politik,VolkHorst Zaborowski @ 01:15

Wo sind die -blumenschwenkenden Menschenfreunde in der BRD wenn auf deutschen Straßen die inneren Angelegenheiten der Türkei, vorerst noch verbal, ausgetragen werden? Mit welchem Recht missbrauchen türkischstämmige Abgeordnete im Bundestag der Bundesrepublik Deutschlands ihr Mandat, als Abgeordneter im Parlament der BRD, indem sie ihren Wurzeln gemäß versuchen Einfluss in innere Angelegenheiten eines anderen Staates zu nehmen?

Handelsbeziehungen unterhält die BRD mit vielen Staaten ohne das in diesen den geringsten Ansatz einer Demokratie gelebt wird.

Wenn die Kasse stimmt schert sich die gewinnorientierte und vom Kapital gesteuerte Elite nicht um demokratische Werte.

Die Bundesregierung, ob Merkel oder Steinmeier, hat deutsche Interessen zu vertreten. Denn noch ist die Binderepublik Deutschland, wie die Inschrift über dem Eingang zum Reichstag ausweist, „Dem deutschen Volke“ verpflichtet.

Die Abgeordneten des Bundestages der Buntrepublik Deutschland sollten sich immer vergegenwärtigen, Sie sind für eine Legislaturperiode gewählt – nicht mehr und nicht weniger.

 

Schlagwörter: , ,

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment. Login now.