Jun 21 2017

Wen spaltet ein Integrationsgesetz ?

Category: Familie,Gesellschaft,Medien,Parteien,Politik,Recht,VolkHorst Zaborowski @ 17:14

Es würde in jedem Falle die Gaukler-Zeit beenden. Weil die veröffentlichte Meinung in der Bundesrepublik Deutschland, von einer Interessen-Klicke gelenkt, den Menschen im Lande nicht mehr unbehelligt Märchen auftischen könnte.

Deutschland ist ein Einwanderungsland kontra Deutschland ist kein Einwanderungsland. Ein verhängnisvolles Spiel von Spekulanten.Wobei Regierungsmitglieder wie Merkel, Schulz usw.Ihren Anteil an diesem Verrat zu verantworten haben.

Staatsbürger haben das Recht zu entscheiden. Ansonsten sollten wir uns von dem Anspruch ein demokratischer Rechtsstaat zu sein sehr schnell verabschieden! Auch der Papierform einer Demokratie muss schnellstens ein Riegel vorgeschoben werden.

Welches Gewicht hat unsere Stimme noch, wenn eine psychologisch begleitete, mit unbeschränkten Finanzmitteln ausgestatte Propaganda-Welle unsere Entscheidungen mit einem Trommelfeuer begleitet. Uns Bürgern nicht die Ruhe gelassen wird, aus unserem innersten heraus unsere Entscheidungen treffen zu können. Continue reading „Wen spaltet ein Integrationsgesetz ?“

Schlagwörter: , , , , , , , , ,


Mai 31 2017

Integration = Trojanisches Pferd

Category: gefunden,Gesellschaft,Politik,VolkHorst Zaborowski @ 18:20


Der List mit dem hölzernen Pferd vor den Toren Trojas hat es in der Bundesrepublik Deutschland nicht bedurft. Bundeskanzlerin Merkel persönlich öffnete entgegen den bestehenden Gesetzen die Grenzen der Bundesrepublik Deutschland über die dann nicht wie in Troja griechische Soldaten einrückten, sondern Menschen aus vielen Staaten, aus anderen Erdteilen und anderen Religionen.

Begleitet wurde diese Invasionen auf nackten Füßen mit einem Propaganda-Feuerwerk und in dessen Auswirkungen deutsche Gutmenschen sich ebenfalls berufen fühlten über bestehende Gesetze hinweg „gutes zu tun“. Die gleichen Gutmenschen helfen bei vielen Ungerechtigkeiten auf der Welt – möglichst weit weg, von der heimischen Umgebung. Geflissentlich übersehen wird dabei die Not bei Nachbars Kinder.

In einem Land, wie die Bundesrepublik Deutschland, an dem aus jedem Zipfel ein Gesetz hervorlugt, ist es nicht möglich in das Bewusstsein der Menschen einfache Unterscheidungs-Merkmale unters Volk zu bringen. Continue reading „Integration = Trojanisches Pferd“

Schlagwörter: , , , , , , ,


Mrz 08 2015

Einwanderungsländer im Vergleich

Category: Ausland,Geschichte,Politik,VolkHorst Zaborowski @ 14:06

Kanada 9.984.670 km² -Einwohner 34.568.211 (2013)
Amerika 9.642.138 km² -Einwohner 316.668.567 (2013)
Deutschland 357.050 km² -Einwohner 81.147.265 (2013)

Diese Fakten zur Kenntnis der Träumer von einem Einwanderungsland Bundesrepublik Deutschland.

Grundfrage: Ist der Staatsbürger Diener für die Wirtschaft.
Oder ist die Wirtschaft Diener für den Staatsbürger.

Aus allen Völkern dieser Welt Eliten abwerben und die durch diesen Abzug zwangläufig entstehende Bremsung der wirtschaftlichen Entwicklung in ihren Ländern mit Zuwendungen aus der Bundesepublik Deutschland ersetzen.
Diese Zuwendungen bezahlen dann einheimische Arbeiter und Angestellte mit geringerem Lohn als den, der ihnen aus der wirtschaftlichen Entwicklung in der BRD zufließen müßte.

Zusätzlich beziehen ca. 1,3 Millonen beruflich Beschäftigte
(sog.Aufstocker) Geld vom Staat zum Lebensunterhalt.

Arbeitslose 3.017.000 im Februar 2015.

Wozu brauchen wir Zuwanderung, wenn für die Arbeitskraft von ca. Viereinhalb Millionen Bürger der BRD kein Bedarf besteht?

Schlagwörter: , , ,