Apr 17 2015

Lasten für Bürger – Gewinne für Eliten

Category: Gesellschaft,Politik,WirtschaftHorst Zaborowski @ 08:55

Wenn die Bundesrepublik Deutschland einmal an der „Weltspitze“ steht – dann in der Belastung seiner Staatsbürger.

Wenn irgendwo auf der Welt Menschen in Not sind bieten BRD-Eliten aus Regierung und Wirtschaft Hilfe an.

„Regierungs-Eliten stecken sich ein „Fleißkärtchen“ an die Brust – Wirtschafts-Eliten raffen  Gewinne ein – der Staatsbürger zahlt.

Not im eigenen Land, Millionen Menschen überleben nur mit Staatshilfe. Infrastruktur, marode Bücken und Straßen übersehen  diese „Weltenbeglücker“

Wie lange noch machen wir Staatsbürger da noch mit?

 

Schlagwörter: ,


Feb 25 2015

Krise – Ukraine – Griechenland

Category: Ausland,Gesellschaft,Politik,VolkHorst Zaborowski @ 11:29

Inhaber des Geldes und der Macht, die Eliten, sind für Krisen wie in Griechenland und der Ukraine verantwortlich.

Leidtragende sind die Völker, die Eigentümer der Macht.
Staatsnormen wie Demokratie oder Diktatur sind über die Völker gelegte Nebelschwaden. Nur so ist erklärbar warum die Eigentümer (die Völker) nicht die Geschicke dieser Welt bestimmen, sondern die Besitzer (die Eliten).

Erst wenn das Unheil seine Fratze zeigt dürfen die Völker als Eigentümer die Scherben zusammenfügen. – Bis sich erneut Eliten gebildet haben – und ein neuer Macht-Abschnitt von Geld und Macht über die Völker hereinbricht.

Schlagwörter: , , ,


Nov 15 2013

Eliten in der BRD

Category: Gesellschaft,Medien,Politik,VolkHorst Zaborowski @ 10:45

In der Talkrunde von Maybrit Illner am Donnerstag den 14. November 2013, 22.15 Uhr im Zweiten war eine verschämte Abwehr des Elitarismus durch die Teilnehmer der bemerkenswerte Teil.

In diesen Land braucht keiner zu fürchten, als Angehöriger einer Elite wie einst in der französischen Revolution beim Sturm auf die Bastille, seinen Kopf zu verlieren.

Gleichwohl sind Eliten in der Bundesrepublik Deutschland unbeliebt, so Umfrageergebnisse mit beinahe 80% Ablehnung durch die Bevölkerung einen realen Hintergrund haben sollten.

Es ist sicherlich einfach auf Verfehlungen einzelner Angehöriger der Elite in der BRD hinzuweisen. Schädlich jedoch wird es wenn dabei die notwendige Substanz von Eliten in einer Gesellschaft insgesamt in Frage gestellt werden. Weder ein Mensch, noch eine Elite sind überlebensfähig. Nur in der Gemeinschaft wird ein Überleben in Wohlstand möglich.

Und hier ist Selbsterkenntnis bei den deutschen Eliten notwendig. Einzelne „Leuchttürme“ reichen nicht aus den im Untergrund grollenden „Sklaven“ ihre Sehnsucht nach Teilhabe zu erfüllen.

Schlagwörter: , ,