Jul 03 2017

Europäische Wertegemeinschaft und G20 Gipfel

Category: Geschichte,Gesellschaft,PolitikHorst Zaborowski @ 01:50

Bemühungen nach einem Ausgleich zwischen den Interessen der europäischen Staaten und wie im G20-Gipfel der Staaten weltweit, können nur auf einem ganz kleinen Nenner zu Übereinstimmung führen.
Unter geschichtlichen Dimensionen betrachtet wird es weder heute noch in absehbarer Zukunft Völkerübergreifende Vereinbarungen geben die Frieden und Freiheit allen Menschen zu gute kommen lassen.
Realität sind wir Menschen, die wir in unterschiedlichen Religionen, in unterschiedlichen Sitten und Gebräuchen und in unterschiedlichen klimatischen Lebensbedingungen leben und überleben wollen. Zu allem Übel – Andere werden es als Hoffnung werten – werden die technischen Möglichkeiten in ihrer gesamten Breite, bedingt durch Entwicklung und Begabung unterschiedlich nutzbar gemacht.

Nach Beendigung des zweiten Weltkrieges entstand in der Bundesrepublik Deutschland mit dem Gedanken der sozialen Marktwirtschaft eine Möglichkeit auf dem gesellschaftliche Bereich zwischen Kapitalismus und Sozialismus/Kommunismus einen für die Menschheit befriedenden Weg zu eröffnen.

Der soziale Ausgleich und damit menschenwürdige Lebensverhältnisse sind für sich alleine bereits eine Herausforderung. Erschwert wird diese Aufgabe, wie wir in unserer BRD erleben müssen, durch Unterwanderung der überlieferten Strukturen.
Der berechtigte Wunsch nach Sicherheit wird jedem Bürger von den etablierten Parteien – weiß der Teufel welchen Kräften folgend – verweigert.

Wertegemeinschaft allein reicht nicht! Sprüche vor Wahlen reichen nicht! Konferenzen wie in Hamburg – reichen nicht.
Rückbesinnung auf die Verantwortung der politischen Klasse in jedem Land dieser Welt gegenüber ihrem eigenen Volk, das Sie ernährt, ist Voraussetzung für Frieden.

Schlagwörter: , , , , , , , ,


Jan 17 2011

Anne Will gibt Kommunismus-Debatte eine Chance

Category: Geschichte,Gesellschaft,Parteien,PolitikHorst Zaborowski @ 18:48

Es diskutierten Oskar Lafontaine (Die Linke), Rainer Brüderle (FDP), die Filmemacherin Aelrun Goette, der Politikwissenschaftler Christoph Butterwegge und der Journalist Jan Fleischhauer unter dem Thema: „Wirtschaftsboom und Jobwunder – wer träumt noch vom Kommunismus?“

Continue reading „Anne Will gibt Kommunismus-Debatte eine Chance“

Schlagwörter: , ,


Jan 14 2011

K – S – M – D

Category: Gesellschaft,Parteien,Politik,VolkHorst Zaborowski @ 12:20

Kommunismus – Sozialismus – (freie) Marktwirtschaft – Demokratie
…unter diesen „Verheißungen“ leben wir Deutsche seit Kriegsende 1945. Leider vergessen wir, daß es Menschen waren und sind, die diese „Ver­heißungen“ in die Welt setzten. Somit sind es auch die Köpfe dieser Menschen, ihre Gedanken­gänge, die über Aus­führungen ent­scheiden. Continue reading „K – S – M – D“

Schlagwörter: , , , , , ,