Mai 05 2012

Wahlkampf im NRW

Category: BGD,Parteien,PolitikHorst Zaborowski @ 19:55

„Viel Spaß im Wahlkampf, Herr Hink!“ veröffentlichte im Baulemania Archiv der Kategorie ‚Wipperfürth‘ unter seiner Verantwortung Herr Florian Breidenbach.

Viel Spaß wünsche ich Ihnen, wenn Sie Fakten einmal außerhalb der Antifa-Rhetorik zur Kenntnis nehmen. Continue reading „Wahlkampf im NRW“

Schlagwörter: , , , , ,


Jun 09 2011

Vernunft und Geduld

Category: Parteien,Politik,WirtschaftHorst Zaborowski @ 09:23

sind Schwestern die ihre Heimat im Land der Dichter und Denker schon seit längerer Zeit verloren haben.

Dabei ist es ganz gleich, ob der Staat sich als Demokratie oder Diktatur versteht.

Generalfeldmarschall Walther von Brauchitsch wollte 1941 an der Ostfront die erreichte Frontlinie befestigen, Nachschub heranführen; um erst bei günstigeren Witterungsbedingungen den Feldzug Richtung Moskau fortzusetzen. Die fehlende Vernunft und Geduld bei Adolf Hitler kostete Millionen deutscher Soldaten Gesundheit und das Leben.

Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel kündigte den von der rot-grünen Bundesregierung vereinbarten Atomausstiegsvertrag und beschloss vielmehr mit ihrem FDP-Koalitionspartner eine Laufzeitverlängerung für die AKW´s. Continue reading „Vernunft und Geduld“

Schlagwörter: , , , , , , ,


Feb 08 2009

68ers Wunschträume

Category: Politik,Volk,WirtschaftHorst Zaborowski @ 17:45

Wie nicht anders zu erwarten finden die 68er Ideologen erneut einen Weg verantwortungslos zu handeln. Eine Generation die ihre Eltern verteufelte, ihr persönliches Wohlbefinden auf dem Rücken der „duldsamen Masse“ requirierte, sorgt sich um ihre „Altersversorgung“. Continue reading „68ers Wunschträume“

Schlagwörter: ,


Feb 08 2008

Wann hört das endlich auf?

Category: Deutsches Reich,Geschichte,PolitikHorst Zaborowski @ 19:48

zum 12./13. Februar 2008

Vor 64 Jahren belegten Alliierte Bombergeschwader die Stadt Dresden und viele weitere Städte Deutschlands mit Bomben und überzogen die sich darin befindenden Menschen mit einem Feuersturm. Die wenigen Überlebenden brauchten Jahrzehnte um ihren Lebensraum wieder aufzubauen. Sie mußten jedoch nicht nur ihr Land mit den vielen betroffenen Städten aufbauen, sondern mit ihren Steuern auch noch zum Aufbau anderer Gebiete beitragen. Das kostete Arbeitsleistung und Lebensqualität von Generation. Continue reading „Wann hört das endlich auf?“

Schlagwörter: , ,