Jan 15 2017

Dank an Erika Steinbach

Category: Geschichte,Gesellschaft,Medien,Politik,Recht,VolkHorst Zaborowski @ 20:30

Mit Ihrer Erklärung an die Presse, die ich mit großem Interesse gelesen habe, erinnere ich mich an die mutige Erika Steinbach, die als eine der 17 Abgeordnete gegen die „Polen-Verträge“ gestimmt hatte. (Warschauer Vertrag).

Aus der publizierten „einhelligen Zusammenarbeit mit Bundeskanzlerin Dr. Merkel“ hat sich der Eindruck in Kreisen der Wiederstandswilligen und der Vertriebenen verstärkt, dass „Nibelungentreue“ zur Kanzlerin über die Verantwortung aus dem Abgeordneten-Eid gestellt worden war.

Mit der Presseerklärung vom 15. Januar 2017 ist der innere Widerstand gegen den begangenen Gesetzesbruch durch Bundeskanzlerin Dr., Angela Merkel offen gelegt.

Wir Bürger hoffen, dass dieser Anlass, bei jüngeren Abgeordneten, zur Überprüfung bei Entscheidungen eines jeden einzelnen Abgeordneten beiträgt.

Schlagwörter: , , , , ,


Jan 15 2017

Erika Steinbach – die Rückkehr zum aufrechten Gang.

Category: Deutsches Reich,Geschichte,Gesellschaft,Politik,VolkHorst Zaborowski @ 02:49

Mit Merkels Gesetzesbruch als Aufhänger ist es ein leichter Schritt. Als Kohl vor über 20 Jahren die Heimat von 15 Millionen Heimatvertriebener verraten hat wäre dies ein wirkliches Signal einer Vorsitzenden des Bundes der Vertriebenen gewesen.

Damals war es die Heimat von 15 Millionen Deutscher. In diesem Wahljahr 2017 fällt die Entscheidung für oder gegen die Heimat von 80 Millionen Deutscher.

Trotzdem – Danke für Ihren Schritt!

 

Schlagwörter: ,


Dez 20 2009

Stiftung „Zentrum gegen Vertreibungen“

Category: Geschichte,Politik,RechtNetzmeister @ 21:20

Als Dateianhang bieten wir Ihnen den Artikel

STIFTUNG „ZENTRUM GEGEN VERTREIBUNGEN“
STIFTUNG „FLUCHT, VERTREIBUNG, VERSÖHNUNG“

von Dr. F.H.E.W. du Buy vom 23.8.2009.

UDH92

Schlagwörter: , ,


Nov 26 2009

Schleiertänze: Westerwelle — Steinbach

Category: Deutsches Reich,Geschichte,Politik,Recht,überstaatlichHorst Zaborowski @ 22:12

Wie orientalische Schleier­tänzer bewegen sich Außen­minister Guido Wester­welle (geboren am 27. Dezember 1961 in Bad Honnef) und BdV-Präsidentin Erika Steinbach (geboren am 25. Juli 1943 in Rahmel, Krs. Neustadt/West­preußen) über die politische Bühne in Berlin. Wenn auch aus ver­schiedenen Gene­rationen, so sind sie doch von der politischen Grund­aus­richtung der Bundes­republik Deutsch­land geformt, geknetet und geprägt. Es darf ihnen ange­rechnet werden, das der jeweilige Geburts­ort und Geburts­tag Einfluß auf ihre unter­schied­liche oder andere Sicht deutscher Geschichte genommen hat. Beide sind mit der Gnade der späten Geburt beglückt. Wenn auch der Geburts­tag und –ort von Frau Steinbach mehr aus dem Umfeld heraus eine Nähe zu unserer deutschen Leidens­generation erwarten läßt. Continue reading „Schleiertänze: Westerwelle — Steinbach“

Schlagwörter: , , , , , ,


Mrz 02 2009

Anne Wills Talkrunde — Märchenstunde

Category: Deutsches Reich,Geschichte,Politik,überstaatlich,VolkHorst Zaborowski @ 01:46

Sonntag, 1. März 2009 (nicht etwa 1. April) gestaltete sich die Gesellschaftspolitische Talkrunde im Ersten Programm, 21.45 Uhr unter der Moderation von Anne Will zu einer Märchenstunde. Denn nicht anders kann eine Sendung bezeichnet werden in der so wenig Sachverstand in der Vorbereitung der Sendung und bei den geladenen Gästen aufgeboten wurde. Continue reading „Anne Wills Talkrunde — Märchenstunde“

Schlagwörter: ,


Feb 26 2009

Ihr lieben, wahnsinnigen, Polen

Category: Deutsches Reich,Geschichte,PolitikHorst Zaborowski @ 09:31

Glaubt Ihr wirklich Euch aus eurer geschichtlichen Verantwortung stehlen zu können? – Auch wenn es Euch gelingen sollte, die Vorsitzende des BdV, Erika Steinbach, aus der Stiftung „Zentrum gegen Vertreibungen“ herauszuhalten – das von Euren Vorfahren vergossene Blut der zweieinhalb Millionen deutschen Heimatvertriebenen (Kinder, Frauen und Greise) könnt Ihr damit nicht von Eurer Seele waschen!

UDH89

Schlagwörter: