Jan 28 2011

Truppen- und Staatsführung muss erlernt werden

Category: Deutsches Reich,Geschichte,Militär,PolitikHorst Zaborowski @ 01:18

In diesen Wochen erinnern wir Zeit­­zeugen uns, wie ungelernte Truppen- und Staats­­führung unserem Volk, bei unzweifel­­haft gutem Willen, Schaden zufügte. In Verbindung mit einer selbst­­herrlichen Charakter­­veran­lagung, gepaart mit der Gabe Menschen­­massen begeistern zu können, war der Weg in die Katastrophe vor­­gezeichnet.

Continue reading „Truppen- und Staatsführung muss erlernt werden“

Schlagwörter:


Mai 08 2010

Worte eines Zeitzeugen des 8. Mai 1945 …

Category: Deutsches Reich,Geschichte,ParteienHorst Zaborowski @ 15:18

…an diejenigen Deutschen, die diesen Tag nicht erlebt haben. Es war ein heller, warmer Sommer­tag im Raum von Stendal. Als Schwer­ver­wundeter (offener Bauch­schuß erlitten beim Einsatz in der Normandie 5.8.1944) mit dem Ersatz­haufen aus der Fallschirm­jäger-Kaserne in Stendal mar­schierten wir einige Tage vor dem 8. Mai 1945 in Richtung Elbe. Auf einem Bauernhof angekommen meldeten sich wenige frei­willig zum Front­einsatz. Ich blieb mit der großen Zahl am Ort. Continue reading „Worte eines Zeitzeugen des 8. Mai 1945 …“

Schlagwörter: ,


Jun 15 2009

Wissen und vermuten

Category: Deutsches Reich,Geschichte,NetzauftrittHorst Zaborowski @ 06:28
  • Wer geschichtliche Ereignisse erlebt hat, kann darüber nach bestem Wissen und Gewissen berichten.
  • Wer in diesem Zeitraum nicht gelebt hat, stützt seine Erkenntnisse aus Quellen, somit aus zweiter Hand und kann nur vermuten, daß diese Quellen sich der geschichtlichen Wahrheit angenähert hatten.
  • Dies ist ein natürlicher Vorgang. — Nicht hinnehmbar jedoch ist es, wenn die aus zweiter Hand übernommenen Erkenntnisse als die „absolut–geschichtliche Wahrheit“ verbreitet werden.
  • Der Bund für Gesamtdeutschland hat es sich zur Aufgabe gemacht unter → Zweites Deutsches Reich Zeitzeugen zu Wort kommen zu lassen.

Schlagwörter:


Jul 05 2008

Zu kurz gesprungen — Frau Merkel

Category: Deutsches Reich,Geschichte,PolitikHorst Zaborowski @ 18:49

Der 4. Juli 2008 war für die USA ein Tag großer Genugtuung. Die amerikanische Botschaft wurde an ihrem „historischen“ Platz neben dem Brandenburger Tor eröffnet. Anlaß für hohe amerikanische und Würdenträger der BRD, in Festreden Geschichte und Gegenwart zu beleuchten. Continue reading „Zu kurz gesprungen — Frau Merkel“

Schlagwörter: , , ,


Feb 01 2008

USA fordern erhöhten deutschen Blutzoll

Category: Ausland,Deutsches Reich,Militär,NATO,PolitikNetzmeister @ 19:41

Im Gedenken der Opfer des Zweiten Weltkrieges, der vielen deutschen Familien großes Leid brachte, fand nach Kriegsende 1945 die Parole Anklang: „Von deutschem Boden darf nie wieder ein Krieg ausgehen.“ Continue reading „USA fordern erhöhten deutschen Blutzoll“

Schlagwörter: , , , , , ,